Ein 2000 Jahre alter Irrtum

Vergebung, die missverstandene Himmelsgabe

Nach seinen langjährigen Forschungen über das wahre Wesen von Vergebung waren es schließlich die Erkenntnisse der Quantenphysik und einer unkonventionellen Sicht über den Sinn des Lebens, die ihm die entscheidenden Hinweise lieferten, Vergebung als missverstandene Himmelsgabe jenseits christlicher Dogmatik zu entmystifizieren.

 

Für Wäger besitzt Vergebung das Potential, Schmerzen zu beseitigen, Kummer ein Ende zu setzen und Probleme zu lösen.

 

In der Vergebung liegt die Antwort verborgen, warum wir nie dauerhaft glücklich und zufrieden sein können, obschon wir alle dazu berufen wären.

 

Denn dazu bedarf es einer neuen und berichtigenden Einsicht dessen, was wir über unsere Welt zu wissen glauben.

 

Die Praxis der richtig verstandenen Vergebung kann enorm hilfreich sein, im Bestreben, ein Leben ohne Sorgen, Konflikte und Probleme zu führen.

 

Ganz im Sinne Humboldts: „Kühner als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, Bekanntes zu bezweifeln“, sieht sich Wäger der Aufgabe verpflichtet, religiösen und wissenschaftlichen „Hokuspokus“ genauer unter die Lupe zu nehmen und durch Hinterfragen allgemein gültiger Tatsachen zu interessanten neuen Perspektiven zu gelangen.

 

Ob seine Ausführungen esoterisch seien, antwortet Wäger: „Heutzutage wird alles als esoterisch verunglimpft, was nicht bewiesen werden kann und zu einer unwissenschaftlichen Etikettierung führt.“

 

Auf der anderen Seite muss sich gerade die Wissenschaft als Advokat eines Weltbildes, das nicht mehr zeitgemäß ist, den Vorwurf gefallen lassen, nicht minder gleichsam von Spekulationen und Interpretationen getrieben zu sein, nicht zuletzt durch die Entdeckungen der Quantenphysik.

 

„Meine Ausführungen verbinden philosophische Denkansätze der Quantentheorie mit den Ideen einer ursprünglichen und unverfälschten spirituellen Tradition. Was ich entdeckt habe, hat sich für mein Leben als großer Segen und Gewinn erwiesen.“

 

Wer mehr darüber erfahren und Nutzen für sich daraus ziehen will, den erwarten informative und spannende Einsichten,“ so Wäger.

Demnächst veröffentliche ich die angekündigten und wie ich hoffe, spannenden Informationen.

 

Ich habe mir viel Zeit genommen, mein gesamtes Wissen, das ich mir über viele, viele Jahre angeeignet habe und in das mein persönlicher Erfahrungsschatz eingeflossen ist, nun endlich zugänglich zu machen. 

 

Dieses Wissen kann für jeden nützlich sein, der einen anderen, einen besseren Weg sucht....

 

                                                                                                           

In meinem "geistigen Weg" beschreibe ich meine ganz persönlichen Ansichten und Erfahrungen.

 

Es ist mir gelungen, aus den dunkelsten und tiefsten Winkeln meines von Angst geplagten, von tiefer Trauer begleiteten und von unsagbar schmerzlichen Erfahrungen gepeinigten Lebens empor zu tauchen in lichtere Ebenen des Seins. 

                                                

Aber: Dieser Weg ist nur ein Weg unter vielen anderen Wegen. 

 

Er ist meine Gabe an Dich und Du bist frei, ihn anzunehmen oder nicht.

In Kürze öffne ich die "Tür" zu meinem Angebot für Dich. 

 

Es handelt sich um eine "Video-Serie" und vielen anderen inspirierenden Dingen, die von meinem "geistigen Weg" erzählen.

 

Darüberhinaus lade ich Dich ein, es Dir ohne irgendeine Verpflichtung einfach auf dieser Seite gemütlich zu machen, wenn Du das möchtest.

 

Hier kannst Du nach Lust und Laune und Zeit "klicken", schauen und lesen...und Dich einfach inspirieren lassen.

 

Vielleicht ist ja etwas für Dich dabei, das Dich interessiert und Dir wertvolle Impulse geben kann.

 

Ich möchte eine Gemeinschaft von Menschen bilden, die sich auf Ihren jeweiligen Wegen unterstützen und voneinander lernen können. 

 

Ich lade Dich herzlichst ein, Dich auf meiner Seite umzusehen, vielleicht auch etwas zu schreiben...hab es einfach fein.

 

 

 

Die Tage sind gezählt....

 

...und wenn Du unter den ersten sein willst, dann trage Dich unten bitte in meine Liste ein, sodass Du immer pünktlich informiert  und auf dem neuesten Stand bist.

 

 

 

 

                               

Aber es steht Dir natürlich frei,

ob Du an dieser VISION teilhaben willst.